Dienstleistungsunternehmen

Controlling

Konzeptionierung eines Controlling-Systems
Implementierung eines Controlling-Systems
Controlling – Coaching – operative Begleitung
Controlling Kennzahlen für Gastronomie und Hotellerie

Dienstleistung

Mit diesem Blick können sie operativ wichtige Entscheidungen treffen. Der Erfolg eines gastronomischen Unternehmens basiert im Wesentlichen auf vier Säulen. Die erste Säule ist Ihr „Strategisches Konzept“, die zweite Ihre „Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen“, die dritte Ihr „Marketing“ und die vierte „Ihr Controlling“.

Kennzahlensysteme

Die Umsetzung von gelebtem Controlling setzt ein strukturiertes und durchdachtes Berichtswesen voraus. Controlling sichert ihre Aktivitäten und Anstrengungen ab – mit dem „ nachhaltigen Blick“ in die Zukunft können sie ihr Unternehmen aktiv gestalten und sind nicht Spielball externer Faktoren!

Catering
Gastronomie
Hotellerie

Kennzahlen

Sind quantitative Informationen.

Sie bilden Strukturen und Prozesse in Unternehmen oder Unternehmensbereichen ab.

Sie aggregieren Basisinformationen.

Wir unterstützen Sie dabei die „richtigen und wichtigen“ Kennzahlen für Ihr operatives Geschäft zu bilden!

Dienstleistung: HORECA

Operatives Controlling für die Gastronomie und Hotellerie besteht aus:

Erfolgscontrolling
Finanzcontrolling (Cash-Flow)
Food & Beverage (F&B) Controlling
Personal-Controlling
Marketing-Controlling

Wesentliche Berichte speziell für die Gastronomie und Hotellerie sind

nach STHAR und in Umsetzung mit BMD

Die Bilanz
Die kurzfirsitge Erfolgsrechnung
Der Profit- und Cost-Center Bericht
Der Cash-Flow Bericht
Wichtige Kennzahlen speziell für die Gastronomie und Hotellerie sind:
Auslastung der Zimmmer in %
Auslastung der verfügbaren Betten in %
Durchschnittlicher Zimmerpreis und Bettenpreis
Zimmer-Yield und Betten-Yield
Wertauslastung
GOP
__________________________

Sitzplatz Yield
Wareneinsatz (WES) nach Küche und Keller
Warengruppen (Top Seller) 
WES nach Kurrant, TOP 300-1000, Aktionspreise,
GOP (bereinigt um Boni)

Bauchgefühl mit jahrelanger Erfahrung ist wichtig aber fundierte betriebswirtschaftliche Analysen sichern den unternehmerischen Erfolg – denn Arbeit gehört nachhaltig belohnt!

  • Suchmaschinenmarketing (SEM)
    besteht aus Suchmaschinenwerbung (SEA) und Suchmaschinenoptimierung (SEO) dient der Steigerung der Sichtbarkeit in Suchmaschinen
  • Social Media Marketing (SMM)
    Präsenz und Werbeschaltung in sozialen Netzwerken größte und bekannteste soziale Netzwerke: Facebook, Twitter, Google+, Xing, LinkedIn
  • Webreports und Analysekonzepte
    mit Google Analytics inkl. Maßnahmenplanung liefern entscheidende Hinweise zur aktiven Anwendung der Ergebnisse für Ihren erfolgreichen Vertrieb.

Website Controlling

umfasst alle Vermarktungs- und Werbemaßnahmen über das Internet, um User auf Produkte/Leistungen aufmerksam zu machen.